Fachvorträge im März 2018 in Jena und Rudolstadt

Gelenk- und Rückenschmerzen effektiv, natürlich und langfristig lindern!

In einem spannenden praxisnahen Fachvortrag beschreibt Heilpraktiker Schwind-Henze wie Sie Arthrose stoppen können und sich endlich von Schmerzen befreien!

Schaut man sich Wartezimmer und Operationssäle an so sieht man das Gelenkschmerzen und Rückenschmerzen weit verbreitet sind. Fast jeder Mensch hat heutzutage mehr oder weniger Schmerzen am Bewegungsapparat. Woran liegt das? Einseitige Bewegungsmuster, die im Beruf, Freizeit und Alltag auftreten sind eine entscheidende Ursache. Ein bestimmtes Fehlverhalten bei der Nahrungsmittelauswahl und deren Gewichtung eine weitere. Auch psychische Faktoren und fehlende gezielte Entspannung bilden weitere Ursachen für diese Schmerzbilder. Letztendlich befindet sich fast jeder Schmerzbetroffene in einer Sackgasse aus der er ohne Schmerzmittel, Spritzen oder Operation kaum einen Ausweg weiß. Dieser Ausweg ist, wenn man genauer hinschaut, eine Scheinlösung, da die wirklichen Ursachen nicht gelöst werden und neue Schmerzursachen hinzukommen.

Viele Menschen haben vergessen dass Ihr Körper über ein geniales Regulationssystem verfügt. Ist dieses System gestört und blockiert sendet der Köper Schmerz als Notsignal aus, um dadurch eine Änderung in der Verhaltensweise herbeizuführen. Ähnlich wie es ein Auto macht, wenn es zu wenig Öl hat, leuchtet das rote Anzeigelicht (Schmerz), um eine sofortige Handlung zu initiieren, die Schaden vom Motor abwendet. Bei unseren eigenen Körper übersehen wir das Schmerz- Signal oder interpretieren es häufig falsch und anstatt Schaden abzuwenden fügen wir dem Gelenk oder dem Rücken neuen Schaden zu, da mit Tabletten, Spritzen und Operationen wiederum neue unnatürliche Reize gesetzt werden.

Heilpraktiker Schwind-Henze hat sich auf diese Schmerzen, den Arthroseprozess und eine natürlichen Lösung des Schmerzproblems spezialisiert. Nach über 25 Jahren intensivsten weiterbilden,  forschen und anwenden wurde von Ihm ein gut umsetzbares Therapieprogramm (vitartic.de)  entwickelt, welches an den wirklichen Schmerzursachen ansetzt und neben der Therapie eine einfache konkrete Handlungskette an die Hand gibt, so dass man in Zukunft diese Sackgasse aus falscher Lebensweise, Schmerz und Fehlbehandlung umgeht. Gerade Menschen, die einen aktiven Lebenswandel mit Garten, Wandern, Sport und gesunder Lebenseinstellung führen haben viele Vorteile mit diesem Therapieprogramm.

Für alle Schmerzbetroffenen bietet der Fachvortrag die Möglichkeit, eine neue effektive Lösung für Arthrose, Gelenk- und Rückenschmerzen kennenzulernen. Hiermit Sind alle Interessenten recht herzlich zu dem Fachvortrag „Gelenk- und Rückenschmerzen effektiv, natürlich und langfristig lindern!eingeladen.

 Melden Sie sich jetzt an bzw. geben Sie den Termin an Betroffene weiter!

Jena-Zentrum Saalstraße 8a (Eingang Unterlauengasse) Naturheilpraxis für effektive Schmerztherapie

Mi 21.03.2018 16:00Uhr, Sa 24.03.2018 10:00Uhr

Rudolstadt-Volkstedt Breitscheidtstr. 133 (Amtsgericht) Naturheilpraxis für effektive Schmerztherapie

Mo 12.03.2018 16:00Uhr, Sa 24.03.2018 16:00Uhr

Unkostenbeitrag: 5 Euro/Person

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz online hier und gehen Sie den ersten aktiven Schritt! Telefonisch unter 03641 9264296, per Mail an oder per SMS an 0176 995 652 84.

Hier online anmelden

Fachvorträge am 28. Oktober in Jena und Rudolstadt

Für Sie und andere Schmerzbetroffene bieten die Vorträge zum Thema Arthrose die Möglichkeit, die Ursachen von Gelenk- und Wirbelsäulenschmerzen aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen. Es gibt verschiedenste Gründe für die durchschlagende Wirkung der von mir eingesetzten Therapie. Alles, was Sie lernen, ist absolut praxiserprobt. Es kommen nur natürliche Methoden zum Einsatz. Dabei werden alle bekannten schmerzauslösenden Faktoren berücksichtigt. Ich lade Sie herzlich zu den Vorträgen ein. Melden Sie sich jetzt an bzw. geben Sie den Termin an Betroffene weiter:

Wie Sie die Arthrose stoppen und Ihre Schmerzfreiheit zurückgewinnen

Jena, Saalstr. 8a, 28.10.2017, 10:00 – 12:00 Uhr

Rudolstadt, Breitscheidtstr. 133, 28.10.2017, 16:00 – 18:00 Uhr

Ich bin für Sie da!

Wenn Sie akute Schmerzen haben, so melden Sie sich einfach telefonisch oder per SMS/Whatsapp unter 0176 995 652 84. Heute erst hatte ich zwei Schmerzfälle, bei denen die Lösung recht einfach war und direkt zu einer Schmerzbefreiung führte. Nur in den seltensten Fällen sind wirklich massive und starke schmerzauslösende Faktoren, die sich über Jahre aufsummiert haben, die Auslöser. In diesen Fällen braucht man dann mehr Geduld und Ausdauer bei seinem individuellen Schmerzfrei-Therapieprogramm.

Liebe Grüße

Ihr Heilpraktiker und Trainer Stefan Schwind-Henze

 

Fachworkschop zur Gelenkgesundheit.

Der Säure-Basenhaushalt – Schlüssel zur Schmerzfreiheit und Gesundheit

Gelenk FachvortragTag für Tag behandle ich Patienten mit schlimmsten Schmerzen und Gesundheitseinschränkungen. Viele dieser Patienten durchlaufen eine Metamorphose und am Ende des Prozesses haben Sie so viel erreicht für Ihre Gesundheit, dass Sie selbst über sich erstaunt sind. Das erste Ziel schmerzfreier zu leben ist meistens nach 3-4 Wochen erreicht, dazu kommen noch Verbesserungen beim Gewicht, ein besseres Immunsystem – toll in der Erkältungszeit, bessere Blutwerte, eine gesündere Lebenseinstellung und vieles mehr. Frage ich diese Patienten was die Initialzündung für diesen Prozess war, so sagen alle: „Der Fach-Workshop zur Gelenkgesundheit“.

Starten Sie 2017 durch zu mehr Gesundheit und Schmerzfreiheit!

Spezialthema: Säure- Basenhaushalt

Die hohen Mengen an Säure, die unser Körper im normalen Alltag bildet, werden tief im Gewebe eingelagert und belasten den gesamten Organismus. Sie greifen den Knorpel an, lassen Muskeln schmerzhaft verkrampfen, produzieren ein schmerzhaftes Entzündungsmilieu und führen zu brennenden Schmerzen im Bindegewebe. Letztendlich lösen Sie Arthrose, Schmerzen, Krankheiten und psychische Leiden in unserem Körper aus.

 

Was erlernen Sie bei diesem Fach-Workshop:

  1. Fünf Hauptprozesse, die für die Säurebildung verantwortlich sind.
  2. Fünf Basisbausteine für eine ausbalancierte gesunde Gelenkernährung.
  3. Die sieben Wege der Reinigung von Säure und Schlacke.
  4. Zwölf Schmerzfrei-Bewegungsübungen für den Alltag, die jederzeit durchführbar sind.

Nach dem Workshop können Sie direkt mit einer Checkliste praktisch starten. Zu dem gesamten Wissen bekommen Sie ein umfangreiches Skript, welches zum praktischen Nacharbeiten sehr von Vorteil ist.

 

Ort:      Jena-Zentrum, Saalstr. 8a (Unterlauengasse), Naturheilpraxis Schwind-Henze

            Rudolstadt-Volkstedt, Beitscheidtstr. 133, Naturheilpraxis Schwind-Henze

Datum/ Zeit / Jena: Donnerstag 26.01.2017  von 16:30 bis 20:30

             Rudolstadt: Sonnabend 28.01.2017 von 14:30 bis 18:30

Kosten: 80 Euro , 55 Euro für Patienten, Kursteilnehmer und deren Angehörige + Spezialpreis für Partner

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz online hier und gehen Sie den ersten aktiven Schritt! Telefonisch unter 03641 9264296, per Mail an oder per SMS an 0176 995 652 84.

Hier online anmelden